Freitag, 2. Januar 2015

Silvester 2014 - Cosplay Bar mit den Besten!

Kurz vor Weihnachten kam bei uns die Frage auf: was machen wir eigentlich Silvester?
Zuerst hatten wir geplant, hier in Köln in die nächstbeste metallisch angehauchte Lokalität zu verschwinden und so relativ anonym ins neue Jahr zu saufen.

Doch die gute Hogal hatte spontan andere Pläne. Als sie vernahm, dass unsere kleine eingeschworene Truppe vollständig noch nichts vor hatte, lud sie zur Cosplay Bar.

Zur Erklärung: die gute Dame wohnt mit ihrem Vater in einer alten Gaststätte. Also... eigentlich in dem ganzen Haus, aber der alte Schankraum ist so, wie er immer war: gemütlich, mit Tresen, viel Platz und seinem ganz eigenen Charme.

Bereits vor einigen Wochen hatten wir uns dort an einem Wochenende mit drei Mädels getroffen, um unserem Hobby, dem Cosplay basteln, in ungestörter Ruhe nachzugehen.
Diesmal waren wir fünf Mädels: Epona CosplayKiria CosplayAdamina Cosplay, meine Wenigkeit und natürlich unsere Gastgeberin Hogal Cosplay. Mit dabei waren natürlich die angetrauten von Epona, Adamina und mir... und der bärchenstarke Vater von Hogal. Zwar hatte er angekündigt, den Abend vor dem Fernseher zu verbringen, aber er tauchte immer wieder bei uns auf und begrüßte dann doch das neue Jahr mit uns.

Und jetzt meine Bilderflut...